HOME     PRAXIS     LEISTUNGEN     SPRECHZEITEN     KONTAKT     IMPRESSUM    
Suche: 
 
Krankengymnastik
Manuelle Therapie
Massage
Traktion
Wearmetherapie
Elektrotherapie
Chinesischen Medizin
Kryotherapie
Reflexzonentherapie
Lymphdreinage
{AUTHSITE_LOGINS1}

Reflexzonentherapie

Grundidee und Behandlung:

  • wDer amerikanische Arzt Dr. Fitzgerald fand heraus,
    dass der Mensch reflektorisch aus 10 Längsschnitten
    besteht, die besonders gut über die Füße zu
    behandeln sind.
  • wNach einer eingehenden Befunderhebung wird der
    Therapeut seine Vorgehensweise festlegen. 
  • wErschlaffte Gewebszonen werden angeregt,
    überregte Zonen beruhigt.




 

 

Wirkungsweise und Anwendungsbeispiele:
 

Eine exakte wissenschaftliche Erklärung der Reflexzonenmassage liegt
noch nicht vor. Empirisch hat sich durch zigfache Behandlung erwiesen, dass
die Therapie eine hochwirksame Behandlungsmethode ist.
Gute Erfolge erzielt man z.B. bei Migräne, Menstruationsbeschwerden,
Asthma, Hörsturznachbehandlung sowie Verdauungsstörungen.

Reflexzonenmassage ist eine sehr gute Umstimmungstherapie für vom
Heuschnupfen geplagte Patienten.

 


 

                            Definition der Reflexzonentherapie                                  

Die Reflexzonentherapie ist eine gezielte, über den nervös-reflektorischen Weg einwirkende Technik der Massage. Der Therapeut arbeitet dabei im Bindegewebe; in bestimmten Abschnitten des Körpers (segmental); am Periost (Knochenhaut) oder im Gebiet des Darms (Colon).

 

 

 


Praxis für Physiotherapie - Massage - Lymphdrainage
Graf Alexander de Chamborant,

90419 Nürnberg, Johannisstr.5
Telefon: 0911/8017710

e-Mail: chamborant@mnet-online.de

Создание умных сайтов!
Все права защищены ©
Сайт создан компанией Big Apple